Die ersten Spieltage der Dodgeball-Liga sind erfolgreich über die Bühne gegangen.


Unsere Damen haben mit 3 souveränen Siegen aus drei 3 Spielen einen Riesenschritt in Richtung Titelverteidung gemacht.


Die Herren machen es noch etwas spannender: Nach einem Sieg in den letzen Sekunden gegen Sparta und einem hart ungekämpften Unentschieden gegen die Nasty, machten sich die Nachwirkungen der Coronoinfektionen bemerkbar und wir mussten uns im letzten Spiel gegen das Frydek (Tschechien) geschlagen geben.

Im Mixed Bewerb gibt es noch Verbesserungsbedarf: nach einer klaren Niederlange gegen die Nastys, musste man trotz Vorsprung noch einen Unentschieden gegen Sparta hinnehmen und gegen die Ninjas hat man es spannend werden lassen bevor man mit einem Sieg vom Platz ging.

In allen drei Bewerben ist noch alles offen und nach den 2 Jahren Pause scheint die Saison spannender den je zu werden!

Die nächsten Termine finden am 1.5. Mixed und am 15.5. Damen/Herren auf der Marswiese statt.