Ich heiße Silvia Freimüller, wurde am 15.04.1999 auf die Welt losgelassen und falle zurzeit in die Gruppe der Studenten.

Dodgeball habe ich dank einer Sportlehrerin meiner Schule entdeckt und bin recht froh, auf diesen Verein gestoßen zu sein. Obwohl ich noch nicht lange spiele, ist diese Sportart zu einem wichtigen Teil meines Lebens und dieses gewisse Etwas meiner Woche geworden, auf das ich mich am meisten freue. Auch ist die Stimmung im Team eine ganz besondere, die ich zuvor noch nie erlebt habe.

Fakt ist, dass ich wirklich glücklich bin, diesen Sport gefunden zu haben und in das Team aufgenommen worden zu sein.