Der Dodgeballsport entwickelt sich auf der ganzen Welt rasant und wird in vielen Ländern der Welt bereits auf hohem Niveau gespielt.

Seit längerem veranstaltet der europäische Dodgeball Verband (European Dodgeball Federation – EDBF) die jährlichen Europameisterschaften, und der neu gegründete Dodgeball Weltverband (World Dodgeball Association – WDA) hat im April 2016 erstmals Dodgeball Weltmeisterschaften ausgerichtet.

Die „Austrian Eagles“ mischen international ganz oben mit und zählen bei Europameisterschaften oder Weltmeisterschaft zu den großen Favoriten. Das österreichische Team besteht aus einem Damen-, Herren-, und Mixed-Team zu je 10 Spielern – das Ziel ist der Titel!

WM: World Championships 2018, New York, Madison Square Garden

  • 3. und 4. August 2018, Teilnahme an der Dodgeball WM 2018 mit einem Herren, einem Damen und einem Mixed AUT-Team
    Erfolge: 2016: Damen: Vize-Weltmeister (Manchester, UK), Herren: Winner Invitational

EM: European Championships 2018, Italien

  • Oktober 2018 – Teilnahme an der Dodgeball EM 2018 mit einem Herren, einem Damen und einem Mixed AUT-Team
    2017: Damen: Europameister (Glasgow, SCO), Herren: 3. Platz, Mixed, 2. Platz
    2016: Damen: Europameister (Paris, FR), Herren: 3. Platz, Mixed: 7. Platz
    2015: Damen: 3. Platz (Belfast, NI), Herren: 5. Platz, Mixed: 7. Platz
    2014: Damen: Vize-Europameister (Wien, AUT), Herren: 4. Platz, Mixed: 4. Platz

CEC: Central European Championships 2018, Slowenien

  • 3 und 4. März 2018, Teilnahme am CEC 2018 mit 3 Herren, 3 Damen und 3 Mixed AUT-Teams
    Erfolge 2017: Herren: 1.+ 2. Platz, Damen 1.+ 2. Platz, Mixed (nicht stattgefunden)